Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

17.12.2009 14:21 Uhr

Fünf Fragen an…Kai Bülow - Mit Audio-Mitschnitt

Mit der neuen Rubrik „Blitz-Interview“ sollen auch mal Fragen gestellt werden, die sonst nicht zur Sprache kommen. Als Erster stellte sich Kai Bülow.

Was war Dein schönstes Erlebnis im Jahr 2009?

Kai Bülow: Ich hatte sehr viele schöne Erlebnisse. Sportlich gesehen war es sicherlich das Spiel gegen Wehen Wiesbaden, als wir die recht schlechte Saison noch positiv beendet haben. Ansonsten eine ganze Menge – nichts Herausstechendes, aber viele schöne Momente.

Welches ist für Dich das schrecklichste Weihnachtslied aller Zeiten?

Kai Bülow: „Last Christmas“. Ich kann es echt nicht mehr hören.

Welcher Fußballverein wäre für Dich als Spieler noch einmal ein großer Traum?

Kai Bülow: Arsenal London wäre da die erste Wahl.

Wie weit kommt die DFB-Elf bei der WM 2010 in Südafrika?

Kai Bülow: Ich glaube, dass Deutschland eine ganz große Rolle spielen wird und das Halbfinale erreicht.

Was ist Dein größtes Laster?

Kai Bülow: Das sollen lieber Andere beurteilen.

Zurück