Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

21.09.2005 15:32 Uhr

Fußballschule am Meer – die neunte

In diesen Tagen wird im Schullandheim „Ostseekids“ in Markgrafenheide die nunmehr neunte Ausgabe der „Fußballschule am Meer“ vorbereitet.

Jens Anders arbeitet gemeinsam mit seinen Mitstreitern vom Verein „BORSTEL e.V.“, dem HANSA-Fanclub „18147“ und den Trainern Roland Pallaske vom F.C. HANSA Rostock und Andreas Lundschien von der SG FIKO Rostock für die Herbstferien an einem tollen Programm, zu dem fußballbegeisterte Mädchen und Jungen im Alter zwischen 6 und 12 Jahren, also F-, E- und D-Junioren, aus ganz Mecklenburg-Vorpommern erwartet werden.

Es ist die gelungene Mischung aus Fußballtraining und –spiel, Kontakt zum Lieblingsverein Hansa Rostock und buntem Freizeitprogramm, die viele der Teilnehmer gern wiederkommen lässt und den Erfolg dieses Ferienlagers ausmacht.

Trainingseinheiten zur Verbesserung der individuellen Technik der Kinder werden mit Übungen zum Ausprägen von taktischen Grundfertigkeiten verbunden. Die Teilnehmer absolvieren im Stationsbetrieb die Aufgaben für das Leistungsabzeichen des DFB.
Spiele gegen den Hansa-Nachwuchs und andere Rostocker Vereine fordern die Kinder heraus, das Gelernte im Spiel  zu  zeigen.

Am Hansa-Tag gehen wir in den Fan-Shop in der Breiten Strasse, die Kinder lernen das Ostsee-Stadion von innen kennen, können den Profis beim Training zusehen und sich Autogramme holen.

Neben dem Fußball gibt es eine geheimnisvolle Schatzsuche, die gespenstische Wanderung durch den nächtlichen Markgrafenheider Wald, Videokino, ein Tischtennisturnier, das berühmte BORSTEL-Geländespiel und weitere Freizeitaktivitäten, die das Gesamtprogramm abrunden.

Der Komplettpreis für die gesamte Woche in den Herbstferien vom 9.-15. 10. mit allen Leistungen beträgt 230 €.
Teilnahmemeldungen bitte an:

Schullandheim „Ostseekids“ Markgrafenheide
Herr Jens Anders
Budentannenweg 10
18146 Rostock
Tel. 0381 / 67 07 251
Fax 0381 / 40 29 77 55

Zurück

  • sunmakersunmaker