Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

24.07.2008 14:19 Uhr

Gledson trägt die Kapitänsbinde

Unmittelbar vor der Abfahrt des Mannschaftsbusses zum Testspiel ins österreichische Saalfelden fand während einer Teambesprechung der Hanseaten auch die Wahl des Mannschaftsrates statt. Jeder der anwesenden 26 Spieler konnte maximal drei Stimmen abgeben und nach deren Auszählung wurde eine entsprechende Rangliste erstellt. Jene fünf Akteure, die die meisten Stimmen auf sich vereinigen konnten, bilden künftig den neuen Mannschaftsrat. Aus ihrer Mitte wurde von Trainer Frank Pagelsdorf schließlich Gledson zum Kapitän der Hansa-Kogge bestimmt. Dem Mannschaftsrat gehören zudem Tobias Rathgeb, Stefan Wächter, Enrico Kern und Christian Rahn an.

Die einzige Trainingseinheit des heutigen Tages war vormittags von 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr angesetzt. Bei endlich einmal wieder angenehmen Temperaturen fand nach der Erwärmung zunächst ein Trainingsspiel auf dem Großfeld statt. Anschließend standen das Simulieren von Spielsituationen sowie das Einüben von Standards auf dem Trainingsplan. Lediglich Lauftraining absolvierten Zafer Yelen, Benjamin Lense und Stefan Wächter, während Tobias Rathgeb auch heute noch einmal beim Osteopathen in Unterhaching weilte und erst mittags wieder im Mannschaftshotel eintraf.

Groß war die Freude bei den Hansa-Fans, als sie von Frank Pagelsdorf unmittelbar nach dem Training spontan auf ein Bier eingeladen wurden. Dabei wurde auf der Terasse des Grassauer Sportheims mit dem Hansa-Trainer nicht nur über das Trainingslager philosophiert, sondern natürlich auch ein Ausblick auf die kommende Saison gewagt. Einig war man sich, dass der Stand der bisherigen Vorbereitung Anlass zu Optimismus gibt.

Zurück

  • sunmakersunmaker