Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

01.10.2012 09:58 Uhr

Groß & Jahncke Express gewinnt 10. F.C. Hansa Sponsoren-Cup

Zum 10. Mal hatte der F.C. Hansa Rostock seine Sponsoren zum Kleinfeld-Fußballturnier um den „Hansa-Sponsoren-Cup“ eingeladen und immerhin 26 Mannschaften mit rund 260 Spielern waren dieser Einladung gefolgt.

Bei bestem Fußballwetter wurden auf den Kunstrasenfeldern vor der Hansa-Geschäftsstelle insgesamt 60 Begegnungen über jeweils 15 Spielminuten ausgetragen, wobei innerhalb der sechs Staffeln zunächst Jeder gegen Jeden spielte. Die beiden besten Teams jeder Staffel sowie insgesamt vier Gruppendritte qualifizierten sich schließlich für das Achtelfinale, ab dem es sofort im K.O.-System weiterging.

Die beiden entscheidenden Spiele wurden schließlich über 2x10 Minuten ausgetragen und boten spannende Fußballkost. Das kleine Finale um Platz 3 gewann die Vertretung des Autohauses „Algie“ gegen die Auswahl der „Ostseesparkasse“ mit 4:2 Toren und sicherte sich den Bronzerang. Im Endspiel standen sich dann das Dienstleistungsunternehmen „Groß & Jahncke Express“ sowie die Firma „EEW Special Pipe Construction“ gegenüber. Die Express-Fußballer machten ihrem Namen dabei alle Ehre und feierten im Finale des „Hansa-Sponsoren-Cups“ einen 2:0-Sieg.

Im Turnierverlauf fanden viele interessante, spannende, aber auch faire Spiele statt und auch das 9-m-Schiessen musste „herbeigezogen“ werden, um zur Entscheidung zu kommen.
Der F.C. Hansa gratuliert der Firma „Groß & Jahncke Express“ zum Gewinn des „Hansa-Sponsoren-Cups“ und möchte sich bei allen Spielern, den freiwilligen Helfern, dem Organisationsteam, den Schiedsrichtern, allen anderen Beteiligten, der Firma wHolz und natürlich auch dem Wettergott recht herzlich für den super gelungenen Ablauf bedanken. Und der F.C. Hansa verspricht, dass auch im nächsten Jahr wieder zu einem spannenden Sponsoren-Cup 2013 eingeladen wird.

Zurück