Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

19.08.2013 13:32 Uhr

Hansa-A-Junioren bezwingen den VfB Lübeck

Auch nach dem zweiten Spieltag der neuen Bundesliga-Saison sind die A-Junioren des F.C. Hansa noch ungeschlagen. Gegen Aufsteiger VfB Lübeck konnte ein 3:1-Heimsieg gefeiert werden, womit sich die Rostocker zunächst auf den vierten Tabellenplatz verbessern konnten.

Kurzzeitig mussten die Hanseaten sogar einem Rückstand hinterherlaufen, doch nur fünf Minuten später konnte Mannschaftskapitän Joshua Gebissa bereits den Ausgleich markieren. Und noch vor der Pause sorgte Panajiotis Haritos für den 2:1-Führungstreffer der Rostocker, die sich danach nicht mehr von der Siegerstraße abbringen ließen. Den Schlusspunkt setzte erneut Panajiotis Haritos, dem elf Minuten vor dem Ende sein zweiter Treffer gelang.

Am kommenden Sonntag steht nun das zweite Auswärtsspiel der Saison auf dem Programm. Um 12 Uhr müssen die jungen Rostocker beim Hamburger SV antreten.
 
Torfolge: 0:1 Worreschck (22.), 1:1 Gebissa (27.), 2:1 Haritos (33.), 3:1 Haritos (79.)

F.C. Hansa: Schröder – Studzinski, Reusing, Esdorf, Scherff – Lüdtke (81. Sabas), Christiansen – Grube, Burmeister (73. Kretschmer), Gebissa (85. Coskun) – Haritos

Zurück