Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

02.10.2008 15:23 Uhr

Hansa-A-Junioren vor Spitzenspiel im Volksstadion

Kein Geringerer als Spitzenreiter Hertha BSC, der mit fünf Siegen aus fünf Spielen die Tabelle der A-Junioren-Bundesliga anführt, gastiert am kommenden Sonnabend im Rostocker Volksstadion. Als Gastgeber fungiert mit dem F.C. Hansa die einzig ebenfalls noch ungeschlagene Mannschaft, die mit drei Siegen und zwei Unentschieden auf dem zweiten Tabellenplatz rangiert.

„Respekt ja, aber Angst haben wir nicht vor den Herthanern“, versichert Hansa-Trainer Michael Hartmann und erklärt: „Wir werden auch diesmal versuchen, unser Spiel durchzuziehen. Und wenn jeder seine Leistung abruft, haben wir auch eine Chance, Hertha BSC zu schlagen! Der Gegner ist uns spielerisch sicherlich überlegen, doch wenn wir mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung dagegenhalten, können wir bestehen.“ Sein vorerst letztes Spiel für die Hansa-A-Junioren wird dabei Felix Kroos bestreiten, der bekanntlich bereits mit der zweiten Mannschaft trainiert und künftig auch in der Regionalliga eingesetzt werden soll.

Zurück

  • sunmakersunmaker