Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

12.04.2011 15:51 Uhr

Hansa-A-Junioren vor weiteren englischen Wochen

Bereits am Mittwoch dieser Woche geht es für die A-Junioren des F.C. Hansa mit den englischen Bundesliga-Wochen weiter. Nachdem die Mannschaft in den drei Punktspielen der vergangenen Woche gegen bei Union Berlin (2:0), in Hannover (0:0) und gegen Energie Cottbus (0:0) dreimal unbezwungen und ohne Gegentor geblieben war, wartet nun mit dem Auswärtsspiel beim souveränen Tabellenführer VfL Wolfsburg die wohl schwierigste Aufgabe auf die jungen Hanseaten. Die Partie wird am Mittwoch um 17 Uhr im Porschestadion angepfiffen.
Bereits am kommenden Sonntag steht dann ein weiteres Bundesliga-Auswärtsspiel auf dem Programm. Um 14 Uhr gastieren die Hanseaten im Sportzentrum Sandanger beim Tabellenzehnten Hallescher FC. Und vier Tage später rückt dann der DFB-Pokal in den Mittelpunkt des Interesses. Am Gründonnerstag (21.4.) um 13 Uhr beginnt im Rostocker Volksstadion das Halbfinal-Heimspiel gegen Werder Bremen. Die Eintrittspreise für dieses Spiel betragen 5 Euro (Vollzahler) und 3 Euro (ermäßigt). Trotz der ungünstigen Anstoßzeit hoffen die Hansa-A-Junioren auf die Unterstützung zahlreicher Fans, denn die Mannschaft von Trainer Roland Kroos will sich nun natürlich auch für das Pokalfinale am 21. Mai in Berlin qualifizieren.
Zwei weitere Tage später steht das achte Pflichtspiel innerhalb von nur 20 Tagen auf dem Programm und dabei geht es bereits um die Qualifikation für den DFB-Pokalwettbewerb der nächsten Saison. Im Landespokal-Halbfinale müssen die Hansa-A-Junioren am Ostersonnabend (23.4.) beim FC Eintracht Schwerin antreten. Das Spiel wird voraussichtlich um 11 Uhr auf dem Krösnitz-Sportplatz angepfiffen. Das andere Halbfinale bestreiten der FC Neubrandenburg und der Greifswalder SV, die beiden Sieger treffen dann im Landespokal-Endspiel aufeinander und der Pokalsieger nimmt schließlich am DFB-Pokal der Saison 2011/12 teil. Dort hat der Vertreter Mecklenburg-Vorpommerns in der ersten Runde ein Freilos und greift erst im Achtelfinale, das für den 18. September 2011 geplant ist, in den Wettbewerb ein.

Zurück