Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

28.03.2012 13:55 Uhr

Hansa B-Junioren empfangen am Sonnabend den Berliner SC

Am kommenden Sonnabend haben die B-Junioren des F.C. Hansa die Chance, sich aus eigener Kraft zumindest wieder auf den zweiten Tabellenplatz der NOFV-Regionalliga zu verbessern. Die Hanseaten, die nur aufgrund der um fünf bzw. sogar nur um einen Treffer schlechteren Tordifferenz hinter dem 1.FC Union Berlin und dem 1.FC Magdeburg in Lauerstellung liegen, empfangen den Tabellenelften Berliner SC. Diese Begegnung wird am Sonnabend um 13.30 Uhr im Rostocker Leichtathletikstadion ausgetragen. Dabei steht für die Gastgeber nur ein Sieg zur Debatte, wenn man im Kampf um den Bundesliga-Aufstieg nicht wertvollen Boden einbüßen will. Bereits 90 Minuten vorher kommt es in Magdeburg zum Spitzenspiel zwischen dem Tabellenzweiten 1.FCM und Spitzenreiter 1.FC Union, so dass ein Hansa-Sieg in jedem Fall den Sprung auf Rang 2 bedeuten würde. Bei einem Unentschieden im Spitzenspiel oder einem knappen Magdeburger Erfolg wäre sogar der Sprung an die Tabellenspitze möglich.

Zurück