Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

27.01.2010 12:07 Uhr

Hansa-B-Junioren im Trainingslager beim Landwert Hof

„Das war einfach sensationell“, schwärmte Mittelfeldspieler Edisson Jordanov vom Trainingslager der Hansa-B-Junioren auf dem Landwert Hof in Stahlbrode: „Uns wurde hier praktisch jeder Wunsch von den Augen abgelesen.“

Vom 15. bis 17. Januar war die Mannschaft von Trainer Roland Kroos beim Landwert Hof zu Gast. Insgesamt standen vier Trainingseinheiten auf dem Programm. „Es war sehr anstrengend, aber das ist normal in der Vorbereitung“, zog Stürmer Hannes Uecker sein Fazit.

Einig waren sich beide Spieler in Sachen Verpflegung: „Das Essen war einfach Spitzenklasse. Da schmeckt man Bio pur. Wir haben hier ein Rundum-Sorglos-Paket bekommen“, betonten die beiden.

Und das ist nicht übertrieben. „Am Anreisetag begann die Rückrunde der Fußball-Bundesliga. Für uns wurde deshalb extra ein Fernseher organisiert, damit wir gemeinsam das Eröffnungsspiel schauen konnten“, sagte Trainer Roland Kroos: „Wir sagen alle noch einmal herzlichen Dank für das tolle Wochenende.“

Zurück