Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

11.04.2013 11:44 Uhr

Hansa-B-Junioren treffen im Pokalfinale auf SV Hafen Rostock

Die B-Junioren des F.C. Hansa stehen erwartungsgemäß im Finale des Landespokals. Obwohl die Rostocker mit zahlreichen Spielern der zweiten Reihe antraten, gelang im Halbfinale beim Landesligisten Schweriner SC ein klarer 11:0 (7:0)-Auswärtssieg. Bereits nach acht Spielminuten führten die Gäste mit 3:0 und hätten am Ende sogar das Dutzend voll machen können, doch Malte Thesenvitz scheiterte vom Elfmeterpunkt.

Im Pokalfinale treffen die Hanseaten am 9. Mai auf den Landesligisten SV Hafen Rostock, der am Donnerstagabend mit seinem Sieg über den Verbandsligisten Eintracht Schwerin den Einzug ins Pokalfinale perfekt gemacht hat.

F.C. Hansa: Martin Leu - Karl Selig, Magnus Sabas (70. Arwed Gadau), Marvin Schlömer, Aram Khachatryan- Jonas Hurtig, Malte Thesenvitz (52.  Dimitry Palmov), Paul Puskeiler (70. Karol Orlos), Lukas Scherff (70. Andre Rokita) - Adnan Asildas, Paul Spindler

Torfolge: 0:1 Asildas (3.), 0:2 Asildas (7.), 0:3 Spindler (8.), 0:4 Spindler (17.), 0:5 Scherff (20.), 0:6 Scherff (30.), 0:7 Asildas (35.), 0:8 Puskeiler (44.), 0:9 Thesenvitz (52.), 0:10 Spindler (56.), 0:11 Orlos  (74 .)

Zurück