Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

20.05.2016 15:37 Uhr

"Hansa-Borwinesen" werden 3-2-1-Sponsoren bei der Kogge

(Vereins-)Liebe geht durch den Magen - das haben sich auch Louis, Mattis und Jannis von der Borwinschule Rostock gedacht. Mit zahlreichen Kuchen-Basaren wollten die drei Siebtklässler so viel Geld sammeln, dass es für ein 3-2-1-Sponsoring beim F.C. Hansa Rostock reicht. Im April dieses Jahres haben es die Jungs nun vollbracht.

Bereits im Herbst 2014 hatte ihr Klassenlehrer Dirk Völpel die Idee für das Projekt und schnell zehn junge Fans (vielen Dank an dieser Stelle an Johann, Benett, Ben, Karl Lennard, Hannes, Benjamin, Kevin, Louis, Mattis und Jannis) der Kogge zusammen, die alle ein gemeinsames Ziel hatten: sich für ihren Verein zu engagieren!

Durch den Klassenstufenwechsel im Sommer darauf blieben letztlich nur noch Louis, Mattis und Jannis übrig, weshalb die Jungs - genau wie ihre Hansa-Vorbilder auf dem Rasen - Rückschläge einstecken und eine Durststrecke hinnehmen mussten. Doch die drei blieben dran. Mit Erfolg: Louis, Mattis und Jannis änderten ihre Taktik und versorgten ihre Klassenkameraden und Mitschüler der Borwinschule zuletzt mit leckeren Hotdogs im FCH-Design, die in Windeseile weggingen und die Kasse bis zur "3-2-1"-Grenze füllen konnte.

An diesem Sonnabend (21.05.2016) wird den Jungs im Vorfeld der beiden spannenden Spiele im Ostseestadion die offizielle 3-2-1-Sponsoren-Urkunde überreicht. Im Namen des gesamten F.C. Hansa Rostock möchten wir uns bei den "Hansa-Borwinesen" bedanken und sind mächtig stolz auf so wunderbare Fans!

.

Zurück

  • sunmakersunmaker