Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

14.03.2008 16:30 Uhr

Hansa erwartet 22.000 bis 25.000 Fans zum Hertha-Spiel

Zum Spiel gegen Hertha BSC rechnet der F.C. Hansa in der DKB-Arena mit 22.000 bis 25.000 Zuschauern. Die Tageskassen öffnen am Sonnabend um 10 Uhr, die Stadiontore um 13.30 Uhr. Es werden rund 3.500 Berliner Fans erwartet. Die Gästekasse wird am Spieltag nicht mehr geöffnet werden. Im Bereich der Schillingallee wird eine Schutzzone eingerichtet, die von der Heydemann-Straße bis zum Platz der Jugend reicht. Dort erhält man nur Zutritt mit einer Eintrittskarte für den Gästeblock. Rostocker Zuschauer mit Eintrittskarten für die Südtribüne erreichen ihre Plätze aus Richtung Barnstorfer Wald kommend über den Weg zwischen Eishalle und Trainingsplatz Süd. Auf der Südtribüne und im Gästebereich wird es am Sonnabend keinen Alkoholausschank geben. Wegen des erhöhten Verkehrsaufkommens und verstärkter Sicherheitskontrollen beim Einlass werden die Zuschauer gebeten, rechtzeitig anzureisen.

Zurück

  • sunmakersunmaker