Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

10.09.2013 15:54 Uhr

Hansa II gewinnt Test in Schwerin – Sonntag Heimspiel gegen Lichtenberg

Das punktspielfreie Wochenende hat die zweite Mannschaft des F.C. Hansa zum einem Testspiel beim Verbandsligisten FC Mecklenburg Schwerin genutzt. Obwohl die Rostocker, bei denen mit Jefferson I. Nosa auch ein Probespieler mitwirkte, mehrere Akteure der zweiten Reihe eingesetzt haben, konnten sie die Partie klar mit 6:2 (4:1) für sich entscheiden. „Unterm Strich war das ein guter Test, der seinen Zweck erfüllt hat. Auch jene Spieler, die in der Oberliga noch nicht so oft zum Einsatz gekommen waren, konnten hier Spielpraxis sammeln“, erklärte Trainer Axel Rietentiet, der seine Mannschaft aktuell auf das Oberliga-Heimspiel gegen Lichtenberg 47 vorbereitet. Der Tabellenachte aus Berlin, der nach vier Spieltagen zwei Punkte mehr auf dem Konto hat als die Hanseaten, gastiert am kommenden Sonntag (15.9.) ab 14 Uhr im Rostocker Volksstadion.
 
Torfolge: 0:1 Srbeny (12.), 1:1 Walter (18.), 1.2 Marcos (29.), 1:3 Schlottke (36.), 1:4 März (45.), 1:5 Kalkavan (54.), 1:6 Haufe (79.), 2:6 Schütze (82.)

F.C. Hansa II: Schütz – Kalkavan, März, Grundmann, Marcos – Krauße, Borchert – Richter, Srbeny (46. Haufe), Schlottke (46. Nosa) – Köller

Zurück