Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

17.08.2011 14:32 Uhr

Hansa II und A-Junioren müssen am Wochenende reisen

Sowohl die zweite Mannschaft des F.C. Hansa in der NOFV-Oberliga Nordost als auch die Hansa-A-Junioren in ihrer Bundesligastaffel belegen zum aktuellen Zeitpunkt der noch jungen Saison die Spitzenposition in der Tabelle. Am kommenden Wochenende geht es für beide Mannschaften nun darum, in den anstehenden Auswärtsspielen in Berlin bzw. Halle die Tabellenführung zu verteidigen.

Die Hansa-Reserve, nach zwei Spieltagen mit sechs Punkten und 6:1 Toren an der Spitze der Oberliga, reist am dritten Spieltag auch als Favorit zum LFC Berlin. Die Gastgeber haben ihre bisherigen beiden Spiele verloren und dabei schon acht Gegentore kassiert. Die Begegnung zwischen LFC Berlin und dem F.C. Hansa II wird am Sonnabend um 14 Uhr im Stadion Lichterfelde angepfiffen.

Die Hansa-A-Junioren, die sich am ersten Spieltag mit einem 5:0-Kantersieg über Hannover 96 an die Tabellenspitze gesetzt haben, müssen am kommenden Sonntag zum ersten Mal reisen. Das Auswärtsspiel beim Halleschen FC, der zum Auftakt knapp mit 0:1 beim Hamburger SV verloren hat, wird ab 13 Uhr im Nachwuchszentrum am Sandanger ausgetragen.

 

 

Zurück