Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

05.02.2008 08:12 Uhr

Hansa-Kino in der DKB-Arena

Hallo Hansa-Fans,

wir von der Abteilung Fanbetreuung haben Veranstaltungen geplant, die euch unseren F.C. Hansa näher bringen sollen. Am 07.02.2008 startet das Hansa-Kino, zu dem wir euch recht herzlich einladen.

 

Mit dem Hansa-Kino wollen wir euch unvergessene Spiele und Erlebnisse aus der Historie unseres Vereins in Erinnerung rufen. Zum Auftakt am kommenden Donnerstag gibt es einen 30-minütigen Zusammenschnitt der Partie des F.C. Hansa gegen den SSV Ulm vom 10. September 1999 zu sehen. Das sogenannte „Skandalspiel“, das die Hanseaten mit 2:1 gewannen, beendeten die Ulmer damals mit sieben Spielern, da Referee Herbert Fandel gegen die Gäste vier Platzverweise verhängte. Im Anschluss daran ist eine Gesprächsrunde mit geladenen Zeitzeugen vorgesehen.

 

Wir freuen uns auf einen netten Abend mit euch und bitten aufgrund der begrenzten Anzahl von Plätzen um eine Anmeldung unter saskia-Pohl@fc-hansa-rostock.de oder telefonisch unter 01757274431.

 

Der „Anpfiff“ im Presseraum der DKB-Arena erfolgt um 18.00 Uhr, der Eintritt ist frei.

 

 

Zurück

  • sunmakersunmaker