Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

13.11.2012 16:01 Uhr

Hansa-Nachwuchs bekommt drei neue Kleinbusse

Der österreichische Automobilzulieferer Oberaigner Automotive GmbH hat der Jugend- und Nachwuchsabteilung des F.C. Hansa Rostock drei neue Mercedes-Busse zur Verfügung gestellt. Die Fahrzeuge sind für den Transport der Hansa-Nachwuchsspieler z.B. zu Auswärtspartien und Trainingslagern gedacht. 

Die offizielle Übergabe der modernen Kleinbusse an Dr. Peter Zeggel (Vorstand Marketing) und Juri Schlünz (Leiter Nachwuchsakademie) erfolgte am vergangenen Freitag (09.11.) im Industriegebiet Airpark Laage, wo das österreichische Unternehmen erst vor wenigen Monaten ein neues Werk eröffnet hat. 

Bereits im Vorfeld der offiziellen Übergabe hatte Firmeninhaber und Geschäftsführer Wilhelm Oberaigner im Rahmen der Eröffnung des neuen Unternehmensstandortes dem Vorstandsvorsitzenden des F.C. Hansa Bernd Hofmann einen symbolischen Autoschlüssel übergeben.

Der F.C. Hansa Rostock bedankt sich an dieser Stelle noch einmal für die Bereitstellung der Kleinbusse und die tatkräftige Unterstützung durch das Unternehmen Oberaigner Automotive GmbH.

Zurück