Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

28.11.2007 14:21 Uhr

Hansa-Nachwuchs vor drei Spitzenspielen gegen Hertha BSC

Für die drei am überregionalen Spielbetrieb teilnehmenden Nachwuchsteams des F.C. Hansa stehen in den nächsten Tagen jeweils die Duelle mit den gleichaltrigen Vertretungen von Hertha BSC Berlin auf dem Spielplan. Dabei handelt es sich durchweg um echte Spitzenspiele in den jeweiligen Ligen.

Den Anfang macht die B-Junioren-Bundesliga, in der es am Sonntag ab 12 Uhr zum Duell zwischen dem Tabellenvierten F.C. Hansa (20 Pkt.) und dem noch ungeschlagenen Tabellenführer aus Berlin (29 Pkt.) kommt. Im Anschluss um 14 Uhr empfängt A-Junioren-Spitzenreiter F.C. Hansa (21 Pkt.) den Vierten Hertha BSC (19 Pkt.), der nach Punkten Tuchfühlung zu den Rostockern hat.

Am kommenden Mittwoch, den 5. Dezember, um 17 Uhr steigt dann in Berlin das Oberliga-Duell zwischen den Reserve-Teams von Hertha BSC (35 Pkt.) und F.C. Hansa (29 Pkt.). Während die Gastgeber immer noch ungeschlagen auf Rang 1 liegen, rutschten die Hanseaten durch ihre zweite Saisonniederlage am vergangenen Wochenende auf Rang 3 ab. Dennoch scheint auch in diesem Fall eine spannende Begegnung vorprogrammiert zu sein.

 

Zurück

  • sunmakersunmaker