Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

31.01.2008 17:39 Uhr

Hansa-Reserve machte das Dutzend voll

In einem kurzfristig auf dem Kunstrasenplatz in Evershagen angesetzten Testspiel gegen den Verbandsligisten Sievershäger SV feierte die zweite Mannschaft des F.C. Hansa einen hohen 12:0 Erfolg. In der einseitigen Begegnung, in der die Gäste lediglich zwei Konterchancen besaßen, wurde mit dem 18jährigen Henry Haufe vom Frankfurter FC Viktoria auch ein talentierter Stürmer getestet. Der beste Torschütze der Verbandsliga Brandenburg entpuppte sich mit vier Treffern auch gegen Sievershagen als Goalgetter und soll laut Aussage von Trainer Thomas Finck weiter beobachtet werden. Die weiteren Hansa-Torschützen gegen den SSV waren Guido Kocer (3), Clemens Lange (2), Simon Tüting und Tobias Jänicke, während ein Eigentor des Gegners das Dutzend voll machte.


Das nächste Testspiel der Hansa-Reserve ist am kommenden Sonnabend ab 11 Uhr auf dem Kunstrasen am Volksstadion gegen den Rostocker FC geplant.

 

F.C. Hansa II: Werk (46. Kerner) - Pieper, Pett, Binder, Dojahn - Jänicke, Freitag, Albert, Tüting - Haufe, Kocer (46. C.Lange)

Zurück

  • sunmakersunmaker