Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

06.03.2013 16:54 Uhr

Hansa-Reserve mit Heimauftakt gegen die VSG Altglienicke

Eine Woche nach der ebenso knappen wie kuriosen Niederlage beim SV Lichtenberg 47 steigt für die zweite Mannschaft des F.C. Hansa am kommenden Sonntag nun auch das erste Heimspiel der Oberliga-Rückrunde. Ab 14 Uhr gastiert der Tabellenvierte VSG Altglienicke im Rostocker Volksstadion.

Die Gäste aus Berlin haben ihr erstes Rückrundenspiel am vergangenen Wochenende mit 2:0 beim FC Pommern Greifswald gewonnen und damit nun sieben Punkte Vorsprung auf den Tabellenelften F.C. Hansa II.

Das Gastspiel des amtierenden Berliner Verbandsliga-Meisters und Oberliga-Neulings in Rostock ist eine echte Premiere, nachdem sich beide Mannschaften im Hinspiel zum ersten Mal gegenüberstanden. Auf dem extrem kleinen Kunstrasenplatz im Stadion Altglienicke unterlag der F.C. Hansa II mit 0:2 und will sich dafür am Sonntag nun revanchieren.

Neben dem – nach seiner Roten Karte aus dem Malchow-Spiel – weiterhin gesperrten Tom Schulz und dem verletzten Rick Geenen stehen Trainer Axel Rietentiet voraussichtlich alle Spieler seines Kaders zur Verfügung.

Zurück