Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

20.08.2008 13:01 Uhr

Hansa-Reserve reist am Freitag nach Wolfsburg

Bereits am Freitag Abend steht für die zweite Mannschaft des F.C. Hansa das erste Auswärtsspiel der neuen Regionalliga-Saison auf dem Programm. Ab 19 Uhr müssen sie im Duell der beiden Reserveteams, die durch ihre Auftaktsiege nach dem ersten Spieltag die Regionalliga-Tabelle anführen, beim VfL Wolfsburg II antreten.

Im VfL-Stadion am Elsternweg erwartet Hansa-Trainer Thomas Finck eine bedeutend schwierigere Aufgabe für seine Mannschaft als beim 3:1 Heimsieg gegen Türkiyemspor Berlin.

„Ich habe die Wolfsburger am vergangenen Freitag bei ihrem 2:0 Auswärtserfolg über Hertha BSC II beobachtet. Dort haben sie mehrere gestandene Leute aus dem Profi-Kader eingesetzt. Das wird jetzt zu Hause garantiert nicht anders sein, so dass wir sicherlich nur Außenseiter sind.“

Personell wird sich bei der Hansa-Reserve im Vergleich zum vergangenen Wochenende wohl nichts ändern. Während Hannes Grundmann nach seinem Nasenbeinbruch erneut mit einer Schutzmaske spielt, fallen Stephan Gusche (Leistenprobleme) und Felix Drecoll (nach Zungen-OP) weiterhin aus.

Zurück

  • sunmakersunmaker