Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

30.04.2008 09:20 Uhr

Hansa-Reserve reist zu Tennis Borussia

Für die zweite Mannschaft des F.C. Hansa, die sich zuletzt auf Platz 2 verbessert und mit vier Punkten Vorsprung ein kleines Polster auf Rang 4 erarbeitet hat, beginnt mit dem Monat Mai die heiße Phase der Saison. An den verbleibenden sechs Spieltagen hat die FCH-Reserve ausnahmslos gegen Kontrahenten anzutreten, die auf einstelligen Tabellenplätzen zu finden sind.

Am kommenden Freitag um 19 Uhr gastieren die Rostocker, die in der Oberliga-Rückrunde bislang noch ungeschlagen sind, im Berliner Mommsenstadion, wo es zum Duell mit Tennis Borussia kommt. Der gastgebende Tabellensechste, der aktuell drei Punkte Rückstand zum Relegationsplatz hat, gehört weiterhin zu den Mitkonkurrenten um den Regionalliga-Aufstieg. „Doch der größere Druck liegt natürlich bei den Berlinern. Und das ist sicherlich nicht die schlechteste Ausgangsposition für uns“, weiß Hansa-Trainer Thomas Finck, der auch nicht an eine Wiederholung des kuriosen 4:4 Hinspiel-Ergebnisses glaubt: „Das wird diesmal sicherlich ein komplett anderes Spiel.“

Zurück

  • sunmakersunmaker