Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

26.06.2009 16:36 Uhr

Hansa-Reserve startet in die Vorbereitung

Am kommenden Montag beginnt auch für die zweite Mannschaft des F.C. Hansa die sechswöchige Vorbereitung auf die neue Saison. Um 16.30 Uhr ist die erste Trainingseinheit angesetzt, zu der Chef-Coach Axel Rietentiet neben sechs Talenten aus den eigenen A-Junioren auch zwei Neuzugänge von außerhalb begrüßen. Malick Bolivard (Hertha BSC II) und Thomas Breu (SC Olching) werden künftig für die Reserve des F.C. Hansa stürmen werden.

An den ersten drei Wochenenden sind Testspiele in der Region angesetzt. Am 4. Juli (Sonnabend, 14 Uhr) gastieren die Hanseaten beim FSV Reinberg (nordwestlich von Neubrandenburg), am 10. Juli (Freitag, 19 Uhr) beim FSV Kühlungsborn und am 17. Juli (Freitag, 18.30 Uhr) beim SV Gingst (Rügen). Vom 22. bis 26. Juli bezieht die Mannschaft ein Trainingslager in Glinde (bei Schönebeck), wo gleich nach der Ankunft am Mittwoch ab 18.30 Uhr ein Testspiel gegen den TSV Völpke auf dem Programm steht. Zudem gastieren die Hanseaten am 25. Juli (Sonnabend, 15 Uhr) bei Germania Halberstadt.

Das letzte Testspiel über 90 Minuten findet dann am 29. Juli (Mittwoch, 19 Uhr) beim FC Anker Wismar statt, bevor die Mannschaft von Axel Rietentiet zum Abschluss der Vorbereitung am Sonnabend, dem 2. August, ab 15 Uhr an einem Blitzturnier in Pastow (östlich von Rostock) teilnimmt. Eine Woche später wird dann der erste Spieltag der Regionalliga Nord ausgetragen.

Zurück

  • sunmakersunmaker