Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

30.08.2007 14:51 Uhr

Hansa-Reserve will Vorsprung auf Rang 5 wahren

Nach drei Siegen in Folge mit insgesamt 11:1 Toren erwartet die zweite Mannschaft des F.C. Hansa am Sonntag um 14 Uhr im Volksstadion den Berliner FC Preussen und will natürlich auch am vierten Spieltag der Oberliga-Saison ihre weiße Weste wahren.

 

Doch noch viel wichtiger ist es Trainer Thomas Finck, „den Vorsprung auf Rang 5, der immerhin schon fünf Punkte beträgt, zu verteidigen. Wir haben einen sehr guten Start hingelegt und wollen nun drei weitere Punkte nachlegen.“

 

Der Hansa-Coach weiß aber auch, dass es gegen die Süd-Berliner nicht einfach wird und erwartet ein ähnliches Spiel wie vor 14 Tagen gegen den SV Yesilyurt: „Der Gegner wird sicherlich wieder sehr tief stehen und auf Konterchancen spekulieren.“

 

Während Hannes Grundmann nach abgesessener Sperre wieder eingesetzt werden kann, steigt Felix Dojahn erst in der kommenden Woche wieder ins Mannschaftstraining ein.

Zurück

  • sunmakersunmaker