Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

14.01.2015 17:31 Uhr

Hansa Rostock einigt sich mit dem 1. FC Köln: Marcel Schuhen soll an die Ostseeküste wechseln

Der F.C. Hansa Rostock ist auf der Suche nach einem Torhüter erfolgreich gewesen. So einigten sich die Hanseaten mit dem Bundesligisten 1. FC Köln am heutigen Mittwoch, dem 14. Januar 2015 grundsätzlich über einen ablösefreien Transfer von Marcel Schuhen (22) an die Warnow. Die entsprechende Vereinbarung greift wiederum nur unter dem Vorbehalt, dass der F.C. Hansa Rostock die Nachlizenzierungsauflagen durch den Deutschen Fußball-Bund erfüllt.

Bis zu diesem Zeitpunkt trainiert Marcel Schuhen mit einer Genehmigung des 1. FC Köln beim F.C. Hansa Rostock mit, kann so ebenfalls an Testspielen der Hanseaten teilnehmen und wird auch die Reise ins Trainingslager in La Manga (Spanien) mit dem Team antreten.

Zurück

  • sunmakersunmaker