Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

03.07.2012 09:59 Uhr

Hansa starten mit zwei Testspielsiegen in die Vorbereitung!

Seit dem 30.06. befindet sich auch die zweite Mannschaft des F.C. Hansa Rostock wieder im Trainingsbetrieb und somit auch in Vorbereitung auf die neue Oberligasaison 2012/2013. Das Team von Trainer Axel Rietentiet startete mit einem lockeren Spiel beim Kreisligisten SV Merkur Kablow Ziegelei 1916.
Gegen den Kreisligisten aus der Nähe von Königs Wusterhausen gab es am Ende einen deutlichen 13:0 (5:0) Sieg. Die Treffer erzielten Hannes Uecker (5), Sargis Adamyan (3), Tino Schmunck (2), Michael Borchert, Philipp Schönbrunn und Martin Pett. Mit Joschka Cürten (vereinslos) und Adrian Rakowski (zuletzt Sievershäger SV) wirkten dabei auch zwei Probetrainierer mit.

Trainer Axel Rietentiet: „Das Spiel darf man natürlich nicht überbewerten. Wir sind eine neu zusammengewürfelte Mannschaft und das war unser erstes Spiel. Zudem gab es recht wenig Gegenwehr und es herrschten teilweise 36 Grad im Schatten. Mehr als ein lockerer Aufgalopp war es da natürlich nicht.“

Seit Sonntag befinden sich die Rostocker nun im Trainingslager in Ueckeritz auf der Insel Usedom. Hier weilte man schon im letzten Jahr zum Trainingslager und schätzt zudem die tollen Bedingungen. In einem weiteren Vergleich konnte man sich hier mit 13:2 (5:1) gegen ein Inselauswahl Usedom durchsetzen. Die Treffer erzielten hier Sargis Adamyan (4), Hannes Uecker (3), Tino Schmuck (2), Max Rausch, Tom Schulz, Martin Pett und dieUsedomer mit einem Eigentor. „Hier wurden wir dann schon etwas mehr gefordert. Besonders die erste Hälfte hat mir da von uns gut gefallen. Da haben wir zielstrebig und geordnet gespielt. Die Gegentreffer waren allerdings überflüssig. Insgesamt war das schon ein ordentlicher Test.“

Heute (Dienstag Abend) geht das Kurztrainingslager zu Ende und es geht wieder zurück in die Hansestadt. Am Sonnabend (Beginn 15 Uhr auswärts) steht der nächste Test gegen einen Kreisligisten (Grün Weiß Pribbenow) an, ehe es dann kommende Woche gegen den Rostocker FC und den TSV Bützow geht. Trainer Axel Rietentiet: „Problem ist nach wie vor unser schmaler Kader. Mal sehen wie es mit den Probetrainierern weitergeht. Es werden sich sicherlich noch zwei, drei vorstellen. Wir müssen noch etwas machen.“

Aufstellung FCH II gegen SV Merkur Kablow Ziegelei:
Werk (46./Ladwig) – Joschka Cürten, Grundmann, Schulz, Pett – Adrian Rakowski (46./Schönbrunn), Borchert (46./Rausch), Schmunck – Uecker, Adamyan

Tore für den FCH II:
Hannes Uecker (5), Sargis Adamyan (3), Tino Schmunck (2), Michael Borchert, Philipp Schönbrunn, Martin Pett (alle 1)

Aufstellung FCH II gegen Inselauswahl Usedom:
Ladwig (46./Werk) – Cürten, Grundmann, Schulz, Pett – Schmunck, Rausch, Borchert (46./März), Schönbrunn – Uecker, Adamyan

Tore für den FCH II:
Sargis Adamyan (4), Hannes Uecker (3), Tino Schmuck (2), Max Rausch, Eigentor, Tom Schulz, Martin Pett

Zurück