Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

04.01.2010 16:28 Uhr

Hansa startet in Vorbereitung - Audio-Interview mit Zachhuber

Begleitet von einem Schneesturm ist der Fußball-Zweitligist F.C. Hansa Rostock am Montag in die Rückrundenvorbereitung gestartet. „Das war eine ziemlich griffige Einheit, es ging in den Zweikämpfen hart zur Sache. Das zeigt, dass die Spieler ihre Hausaufgaben im Winterurlaub gemacht haben“, sagte Trainer Andreas Zachhhuber.

24 Spieler nahmen die erste Trainingseinheit in Angriff, darunter auch der schwedische Neuzugang Andreas Dahlén und Florian Grossert, den die Hanseaten verpflichten möchten. Dexter Langen absolvierte nach seiner Knie-Operation im vergangenen Jahr ein Laufprogramm. Nicht dabei war Bastian Oczipka, über dessen Zukunft bei den Norddeutschen momentan Verhandlungen mit Bayer Leverkusen laufen.

Vor der Trainingseinheit stand jedoch zunächst der Gang auf die Waage auf dem Programm. „Keiner hat Übergewicht. Einige sind sogar unter dem Limit“, erklärte Andreas Zachhuber.

Zurück