Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

09.12.2008 17:41 Uhr

Hansa-Trainer engagieren sich für UNICEF

Die Hansa-Trainer Dieter Eilts, Mike Barten und Perry Bräutigam werden am Mittwoch (10.12.) auf dem Rostocker Weihnachtsmarkt UNICEF-Grußkarten verkaufen.
UNICEF ist in diesem Jahr auf über 100 Weihnachtsmärkten in Deutschland mit Ständen präsent. Die Grußkarten, die hier verkauft werden, helfen mit, die Arbeit von UNICEF zu finanzieren: 75% des Erlöses werden für die weltweiten Hilfsprojekte des Kinderhilfswerks der Vereinten Nationen gespendet. Mit dem Erlös von 10 Grußkarten können z.B. 30 Kinder mit Schulheften und Bleistiften ausgestattet werden.
Daneben gibt es - wie in jedem Jahr - eine UNICEF-Weihnachtsaktion. Sie steht diesmal unter dem Motto "Stoppt Ausbeutung". Mit dieser Aktion will UNICEF gemeinsam mit TransFair gezielt Kinder in Indien, Burkina Faso, Ecuador und auf den Philippinen vor ausbeuterischer Kinderarbeit - speziell in der Baumwollindustrie - schützen und sie in die Schule bringen.
Die Verkaufshütte von UNICEF, in der die drei Hansa-Trainer von 14 bis 15 Uhr Grußkarten verkaufen werden, befindet sich auf dem Universitätsplatz am Barocksaal.

 

Zurück

  • sunmakersunmaker