Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

11.12.2008 13:24 Uhr

Hansa-Trainer unterstützen Kinderhilfswerk UNICEF

Die Hansa-Trainer Dieter Eilts, Mike Barten und Perry Bräutigam haben am Mittwoch auf dem Rostocker Weihnachtsmarkt UNICEF-Grußkarten verkauft und damit das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen unterstützt. "Wenn die Möglichkeit dazu besteht, machen wir solche Aktionen gerne", so Dieter Eilts, der mit seinen Trainerkollegen eine Stunde lang Weihnachtskarten verkaufte. „Die wichtige und wertvolle Arbeit unserer Organisation wird von vielen Künstlern und Sportlern unterstützt", erklärt die Leiterin der UNICEF-Arbeitsgruppe Rostock Britta Kramp, die den Kontakt zum F.C. Hansa hergestellt hatte.

UNICEF ist in diesem Jahr auf über 100 Weihnachtsmärkten in Deutschland mit Ständen präsent. Die Grußkarten, die hier verkauft werden, helfen mit, die Arbeit von UNICEF zu finanzieren: 75% des Erlöses werden für die weltweiten Hilfsprojekte des Kinderhilfswerks der Vereinten Nationen gespendet. Mit dem Erlös von 10 Grußkarten können z.B. 30 Kinder mit Schulheften und Bleistiften ausgestattet werden.

Zurück

  • sunmakersunmaker