Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

22.12.2006 13:56 Uhr

Hansa verpflichtet brasilianischen Abwehrspieler

Der F.C. Hansa Rostock hat den Brasilianer Diego Morais Pacheco vom Club Villa Rio Esporte verpflichtet. Der 23-jährige, 1,86m große Innenverteidiger ist zunächst bis zum 30.06.2007 ausgeliehen. Diego Morais Pacheco wird zum Trainingsauftakt des F.C. Hansa am 3. Januar in Rostock erscheinen.  

Der Brasilianer ist damit neben Gledson der zweite Südamerikaner beim Zweitligisten. Im Geschichtsbuch des Vereins von der Ostsee ist der dunkelhaarige Abwehrspieler nach Gledson und Flavio, der im Sommer allerdings den Verein mit unbekanntem Ziel verließ, der dritte Brasilianer.

Diego Morais (auch Moraes geschrieben) Pacheco wurde am 11. Februar 1983 geboren, ist 1,86 m groß und 74,7 kg schwer.

Bisher spielte der Abwehrrecke, der am 11. und 12. Dezember ein Probetraining beim F.C. Hansa absolvierte, für die Vereine Olario Rio de Janeiro, Bangu Rio de Janeiro, Nacional AM und Redonda Rio de Janeiro.

Mit Olaria und Bangu gewann der heute 23-Jährige 2001 und 2003 die so genannte Campeao Copa OtavioPinto Guimares Juniores (eine Art Junioren-Meisterschaft).

 

 

Zurück

  • sunmakersunmaker