Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

12.08.2011 08:58 Uhr

Hansas U17 mit 1:1 gegen Neubrandenburg!

Die B-Junioren des F.C. Hansa Rostock kamen in einem weiteren Testspiel gegen die A-Junioren des 1.FC Neubrandenburg (ebenfalls Regionalliga) zu einem 1:1 (1:1) Unentschieden.

Gespielt wurde diese Partie am Mittwoch Abend in Bentwisch. Beide Teams lieferten sich kein gutes Spiel. Auf beiden Seiten gelang recht wenig. Zwar konnten die Rostocker bereits nach sieben Spielminuten nach einer Ecke von Hannes Burmeister, als Robert Grube goldrichtig am langen Pfosten stand, in Führung gehen, doch die nötige Sicherheit gab dies dem Team von Trainer Slaven Skeledzic nicht unbedingt.
Noch vor der Pause kamen die Neubrandenburger nach einem groben Abwehrschnitzer der Rostocker zum 1:1 Ausgleich (33.). In der zweiten Hälfte war der FCH dann dem zweiten Treffer näher. Gerade in den Schlussminuten ergab sich die eine oder andere Chance für den Bundesligaabsteiger, von denen jedoch keine verwertet werden konnte. So blieb es beim 1:1 .
Trainer Slaven Skeledzic war mit diesem Test nicht wirklich zufrieden: „Insgesamt war es von beiden Mannschaften ein schlechtes Spiel. Uns unterliefen viel zu viele Stockfehler. Wir waren gedanklich teilweise zu langsam und leisteten uns viele Abspielfehler. Eigentlich hatten wir uns zuletzt von Woche zu Woche gesteigert. Heute wollte aber nicht soviel gelingen. In Sachen Handlungs- und Entscheidungsschnelligkeit müssen wir noch zulegen. Wir haben täglich Fortschritte gemacht und müssen nun in der letzten Woche noch etwas tun. Die Mannschaft ist definitiv kritik- und lernfähig.“

Am Wochenende haben die Mannen vom Trainerteam Slaven Skeledzic und Paul Kuring spielfrei, bevor dann am Montag die heiße Phase auf den Saisonstart am kommenden Sonnabend (20.08./10:30 Uhr) im Heimspiel gegen den Chemnitzer FC beginnt.

Aufstellung:

Schröder – Lüdtke, Stadelmeyer, Esdorf (72./Rokita), Kurt Etuk – Wörtche (55./Schlottke), Studzinski, Kretschmer (41./Schlatow), Burmeister (65./Selchow) – Ben Etuk, Grube

Torfolge:

1:0 Robert Grube (7./nach Eckball von Hannes Burmeister), 1:1 (33.)

Zurück