Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

27.04.2007 09:21 Uhr

Hansas Zweite erwartet Eberswalde

Am Sonntag ab 14 Uhr hat die zweite Mannschaft des FC Hansa im Volksstadion eine scheinbar leichte Aufgabe zu lösen. Zu Gast ist die Elf von Motor Eberswalde, gegen die den Hanseaten in der Hinrunde der bislang höchste Saisonsieg gelang. Vor einem halben Jahr siegte das Team von Thomas Finck auswärts mit 6:1. Doch diesmal rechnet der Hansa-Trainer mit einer völlig anderen Eberswalder Mannschaft: „Die werden sicherlich mit breiter Brust anreisen, nachdem sie zuletzt mit zwei Siegen in Folge die Rote Laterne abgeben konnten und plötzlich wieder gute Chancen auf den Klassenerhalt haben. Trotzdem erwarte ich einen stark defensiv ausgerichteten Kontrahenten", erklärt Thomas Finck. Erschwerend kommt hinzu, dass die Verletztenliste (Pieper, Pett, Baier) immer länger wird und gegen Eberswalde auch noch Hannes Grundmann (5.Gelbe) gesperrt ist.

Zurück

  • sunmakersunmaker