Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

06.01.2011 15:15 Uhr

Hanseaten absolvierten Laktat-Test

Am zweiten Trainingstag des neuen Jahres ging es für die Hansa-Fußballer in die Laufhalle am Rostocker Leichtathletikstadion, wo sie in mehreren Gruppen den obligatorischen Laktattest absolvierten. Die dabei entnommenen Blutwerte sowie die Auswertung der Pulsuhren, die die Spieler bei ihren individuellen Trainingseinheiten während des Weihnachtsurlaubs getragen hatten, sollen Aufschluss über den aktuellen Fitnesszustand der einzelnen Akteure geben.
 
Den heutigen Laktattest bestritt auch Hansa-Stürmer Radovan Vujanovic, der mit Genehmigung des Vereins einen Tag später aus dem Urlaub nach Rostock zurückgekehrt ist. Lediglich Keeper Jörg Hahnel, der gestern teilweise schon wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen war, absolvierte ein separates Programm mit Torwart-Trainer Jo Stock.
 

Zurück