Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

08.05.2014 18:13 Uhr

Hanseaten bestreiten nach Saisonende noch drei Freundschaftsspiele

Nach dem letzten Punktspiel der laufenden Saison werden sich die Hanseaten noch nicht sofort in die Sommerpause verabschieden.
In der kommenden Woche stellen sie sich noch dreimal bei den Fans in der Region vor.

Am Mittwoch (14. Mai) steigt zunächst das Gastspiel beim designierten Oberliga-Aufsteiger SV Waren 09, der Anstoß erfolgt um 18.30 Uhr im Müritzstadion.
Und nur einen Tag später, am Donnerstag (15. Mai), gastieren die Hanseaten dann ab 19.00 Uhr im Sportforum des Verbandsligisten Grimmener SV.
Das letzte Spiel der Mannschaft von Trainer Dirk Lottner findet schließlich am Sonntag (18. Mai) beim Verbandsligisten TSV Friedland statt. Angepfiffen wird diese Partie um 14.00 Uhr auf dem Sportplatz Am Hagedorn.

Weitere Informationen (Kartenpreise) erfolgen in Kürze.

Zurück