Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

07.07.2008 15:26 Uhr

Hanseaten reisen in der ersten Pokalrunde nach Kiel

Für die erste Runde im DFB-Pokal hat der F.C. Hansa ein gutes Los gezogen. Zwischen dem 7. und 10. August (der genaue Termin wird noch festgelegt) führt die Reise zum schleswig-holsteinischen Pokalsieger Holstein Kiel, der in der abgelaufenen Saison auch Meister der Oberliga Nord wurde und damit in die Regionalliga Nord aufgestiegen ist.

Doch nicht nur aus sportlicher Sicht können die Hanseaten mit dem Pokal-Kontrahenten zufrieden sein. Die Reise nach Kiel ist die kürzeste, die der F.C. Hansa je zu einem Auswärtsspiel in der ersten Runde des DFB-Pokals zurückzulegen hatte.

Keine Veränderung erfährt trotz dieser Pokalauslosung das Vorbereitungsprogramm der Hanseaten. Auch das vereinbarte Testspiel bei Holstein Kiel wird nach Rücksprache beider Vereine wie geplant am kommenden Sonntag, 13. Juli, ab 17 Uhr im Kieler Holstein-Stadion stattfinden.

Zurück

  • sunmakersunmaker