Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

04.08.2009 13:04 Uhr

Hanseaten starteten in die neue Trainingswoche

Fast mit dem kompletten Kader begann am heutigen Dienstag die unmittelbare Vorbereitung auf das erste Zweitliga-Punktspiel der neuen Saison, das am kommenden Montag ab 20.15 Uhr in Bielefeld ausgetragen wird. Neben dem langzeitverletzten Enrico Neitzel fehlte lediglich Orestes, der am vergangenen Freitag beim Pokalspiel in Osnabrück vom Fuß eines Gegenspielers am Ellenbogen getroffen worden war und bei dem in der MRT-Untersuchung ein Mskelfaserriss diagnostiziert wurde. Der brasilianische Innenverteidiger wird möglicherweise drei Wochen ausfallen, in jeden Fall aber am kommenden Montag gegen Arminia Bielefeld nicht zur Verfügung stehen.

Neben dem Testspiel am Dienstag Abend in Teterow hat Trainer Andreas Zachhuber in dieser Woche sieben Trainingseinheiten geplant. Bis einschließlich Sonnabend steht täglich am Vormittag ab 10 Uhr eine Einheit auf dem Programm, am Donnerstag ist zusätzlich um 15.30 Uhr ein Nachmittagstraining angesetzt. Das Abschlusstraining vor der Abfahrt nach Bielefeld steht am Sonntag ab 10.30 Uhr auf dem Programm.

Zurück

  • sunmakersunmaker