Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

22.06.2010 16:13 Uhr

Hintertortribüne kommt – neu: Tickettausch

Der F.C. Hansa Rostock hat am Dienstag den Jahreskartenverkauf für die Südtribüne in der DKB-Arena wieder freigegeben. Das ist das Ergebnis nach einem weiteren Treffen zwischen Vereins- und Fanvertretern am Montagabend. Damit ist der Weg für die Hintertortribüne im Süd-Bereich der DKB-Arena frei. Teile der Rostocker Fanszene hatten diese Hintertortribüne seit längerem angestrebt.

„Diese Entscheidung ist eine vertrauensbildende Maßnahme. Wir wollen Stimmung im Stadion“, sagte Rostocks Vorstandsvorsitzender Bernd Hofmann und stellte zudem unmissverständlich klar: „Wir sagen ja zu friedlicher Stimmung und nein zu Pyrotechnik und Gewalt.“

Saskia Pohl, die Fanbeauftragte des F.C. Hansa Rostock, betonte: „In vielen Stadien haben die sogenannten Hintertortribünen großen Zuspruch. Unsere Fanszene in Rostock hat Dank der positiven Gespräche mit Vereinsführung, Fanvertretern und Veranstaltungsleiter von der Saison 2010/11 an nun ein neues Zuhause auf der Südtribüne und wird unseren FCH lautstark als 12. Mann unterstützen. Nun gilt es aber auch, das Vertrauen zurückzugeben, die Selbstregulierung wird greifen - davon bin ich überzeugt.“

„Ich freue mich, dass wir gemeinsam eine einvernehmliche Lösung gefunden haben“, erklärte zudem Torsten Völker, Aufsichtsratsmitglied des F.C. Hansa Rostock.

Jahreskarten für die Südtribüne können bis zum ersten Saisonheimspiel gekauft werden.

Dauerkartenbesitzer, die bisher in diesen Bereichen gesessen haben, haben ein Vorkaufsrecht bis zum 25. Juni 2010.

Bisherige Dauerkartenbesitzer aus den Süd-Blöcken, die ihre Dauerkarte bis zum 22. Juni 2010 gekauft haben, haben zudem die Möglichkeit, in andere Stadionbereiche zu wechseln, ohne Aufschlag zu bezahlen.

Fall 1 - Leute haben die Karte schon gekauft und wollen tauschen - Ab dem 07. Juli 2010 unter der Hotline (0381-3770 120) melden und Problem erläutern.

Fall 2: Leute haben noch nicht gekauft und wollen tauschen - Ab sofort unter der Hotline (0381-3770 120) melden und Problem erläutern, erst dann in den Fanshop gehen und kaufen.

Zurück