Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

29.01.2011 18:58 Uhr

Hörer-Rekord, Spendenaufruf & Podcast - Fanradio trotzt der Technik!

Komisch wie sich die Dinge manchmal gleichen: "Erst hatten wir kein Glück und dann kam auch noch Pech dazu", hat einmal jemand gesagt. Fortuna meinte es beim Heimspiel gegen den VfB Stuttgart II mit dem F.C. Hansa Rostock wirklich nicht gut:

Während Ziegenbein und Co. auf dem Platz das letzte Quäntchen Glück zum Torerfolg fehlte, brach plötzlich die Internetverbindung zur Mitte der ersten Halbzeit ab und stellte damit auch das Fanradio schon bei seiner zweiten Sendung vor eine große Aufgabe. Somit musste auch das angekündigte Halbzeitinterview mit WBC- Weltmeister Sebastian Zbik auf einen anderen Termin verschoben werden. Doch dem beherzten und schnellen Eingreifen des Fanradio-Partners „akissko“ sei Dank, dass das Hansa Fanradio in der Folge zumindest einen sehr erfreulichen Hörerrekord verzeichnen konnte: Rund 9.000 Menschen lauschten während des Nachmittags den Worten von Hansa-Kommentatoren Arvid Langschwager & Helmar Wildenhain sowie den Fangesängen der 11.000 Zuschauer in der DKB-Arena.

Damit das Fanradio auch in Zukunft hautnah aus den Stadien Deutschlands über euren F.C. Hansa berichten kann, brauchen wir eure Hilfe. Bitte weiterhin mit dem Verwendungszweck „Hansa-Fanradio“ fleißig spenden an:

Deutsche Kreditbank AG, Konto-Nr. 132 332, BLZ 120 300 00, Verwendungszweck: Hansa-Fanradio, Konto-Inhaber: F.C. Hansa Rostock, für Überweisungen aus dem Ausland: IBAN: DE 33120300000000132332, BIC: BYLADEM1001

Ihr wollt den verpassten Teil noch einmal anhören? Einfach wie gewohnt den Links unten folgen:

1. Halbzeit!

2. Halbzeit!

Anregungen, Meinungen, Kritik bitte weiterhin per E-Mail an: fanradio@fc-hansa.de. Wir bemühen uns alle E-Mails zeitnah zu beantworten.

Zurück