Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

08.01.2013 13:07 Uhr

2. Tag in Belek: Pause für Smetana und Quaschner (Fotos & Video)

Vormittagstraining: Während Ronny Marcos und Ken Leemans wieder in das Mannschaftstraining einsteigen konnten, pausierten heute Ondrej Smetana und Nils Quaschner. Beide mussten gestern die Vormittags-, bzw. die Nachmittagseinheit abbrechen (fc-hansa.de berichtete). Während Smetana im Hotel im Fitnessstudio Fahrrad fuhr, arbeitete Quaschner mit Physiotherapeut Frank Scheller individuell beim Aqua-Jogging.

Das Team hingegen schuftete am Vormittag nach dem Warm-Up konzentriert an den Trainingszielen die das Trainerteam gesteckt hatte. Auch heute standen erneut druckvolles Passspiel, taktisches Verschieben und die Balleroberung im Fokus. Dazu kam heute der Torabschluss als Variante. Immer wieder unterbrach Marc Fascher die Übung, nahm seine Mannschaft zusammen, kommunizierte, erklärte und verbesserte die Ausführung. Im Anschluss haben wir mit Matthias Holst und Michael Blum gesprochen (im Video).

Am Nachmittag erfolgt ab 15.15 Uhr Ortszeit die zweite Einheit. Wir bleiben für Euch natürlich am Ball und berichten.

Hier einige Impressionen:

Zurück