Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

25.03.2008 13:21 Uhr

2500 Kilometer für den Nachwuchs

Sechs Trainer aus der Nachwuchsabteilung des F.C. Hansa absolvierten vor Ostern einen 3-tägigen Weiterbildungstrip durch Europa. Nachwuchs-Chef Juri Schlünz, Thomas Finck (U23), Gerald Dorbritz (U19), Jürgen Decker (U15), Hermann Hagen (U13) und Norbert Dech (Torhüter) waren beim FC Bayern München, dem FC Zürich und dem AS Nancy zu Gast.

 

Auf jeder der Stationen informierten die verantwortlichen Nachwuchsleiter Werner Kern (FC Bayern), Ernst Graf (FC Zürich) und Patrick Hesse (AS Nancy) über die Ausbildung junger Talente in ihren Vereinen.

 

Der Rostocker Delegation wurden umfassende Einblicke in Organisation und Struktur der Nachwuchsbereiche gegeben. Nachwuchs-Chef Juri Schlünz war begeistert: „Wir wurden überall mit offenen Armen empfangen und konnten viel Anregungen zur weiteren Verbesserung der Arbeit in unserer Nachwuchsakademie sammeln. Wir mussten in diesen 3 Tagen zwar 2500 Kilometer fahren, aber es hat sich wirklich gelohnt!“

Zurück

  • sunmakersunmaker