Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

14.03.2011 16:45 Uhr

4.000 Karten für Dresden-Spiel ab 16. März im Verkauf

Das nach den ersten beiden Verkaufsphasen verbliebene Kartenkontingent von 4.000 Tickets für das Spiel des F.C. Hansa Rostock gegen Dynamo Dresden (08.04.-10.04.) geht ab dem 16. März in den Verkauf.
 
Bei Abgabe von maximal vier Tickets pro Käufer können die Karten über die Homepage des F.C. Hansa (www.fc-hansa.de) erworben oder telefonisch unter 0381/3770120 (montags bis donnerstags von 10 bis 17 Uhr, freitags von 10 bis 15 Uhr) geordert werden. Der Verkauf erfolgt ausschließlich an Personen, die ihren Hauptwohnsitz in Mecklenburg-Vorpommern haben. Die Entscheidung, die noch zur Verfügung stehenden Karten unter den genannten Prämissen zu verkaufen, ist in enger Abstimmung mit den örtlichen Sicherheitsbehörden getroffen worden. Die Partie gegen Dynamo Dresden ist vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) als Spiel mit erhöhtem Risiko eingestuft worden. Für diese Begegnung wird die Kapazität der DKB-Arena (inklusive Gästebereich) auf 24.200 Zuschauer reduziert.  
 
Ab 16. März sind auch die Karten für die letzten drei Heimspiele des F.C. Hansa in der Saison 2010/2011 im Verkauf. Tickets für die Partien gegen Sandhausen (19./20.04.), Wehen Wiesbaden (29.04. - 01.05.) und Rot Weiss Ahlen (14.05.) können im Hansa-Fanshop in Rostock (Breite Str. 12-15), im Hansa-Sporthaus im Warnow Park in Lütten-Klein und über die Homepage des F.C. Hansa (www.fc-hansa.de) erworben werden. Bestellungen werden auch telefonisch unter 0381/3770120 (montags bis donnerstags von 10 bis 17 Uhr, freitags von 10 bis 15 Uhr) entgegengenommen.
 

Zurück