Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

06.12.2013 11:08 Uhr

49. D-Juniorenturnier des F.C. Hansa um den OSPA-Cup

Für die D-Junioren des F.C. Hansa steht am kommenden Sonntag (8. Dezember) einer der absoluten Saison-Höhepunkte auf dem Programm. Ab 10.00 Uhr steigt in der Fiete-Reder-Sporthalle in Rostock-Marienehe bereits die 49. Auflage des vom F.C. Hansa ausgerichteten, traditionellen Hallenfußballturniers, das einst am 29. Dezember 1965 - und damit nur einen Tag nach der Clubgründung - seine Erstauflage erlebte und auch heute noch traditionell die Hallensaison einläutet.

An dem Turnier werden neben den beiden gastgebenden Vertretungen, folgende acht weitere Mannschaften aus Mecklenburg-Vorpommern und den umliegenden Bundesländern teilnehmen: FC Anker Wismar, 1. FC Union Berlin, Flensburg 08, Tennis Borussia Berlin, VfB Lübeck, FC Mecklenburg Schwerin, Greifswalder SV 04 und 1. FC Neubrandenburg 04.

Die ersten Partien beginnen um 10.00 Uhr. Interessante und spannende Spiele scheinen vorprogrammiert, wenn sich die talentiertesten D-Junioren-Kicker aus MV und den Nachbarländern am Sonntag in der Fiete-Reder-Halle gegenüberstehen.

Die Nachwuchsakademie des F.C. Hansa und natürlich auch die jungen Fußballer hoffen auf viele interessierte Zuschauer. Die Hansa-Fans und alle Fußballfreunde sind herzlich eingeladen, der Eintritt ist frei.

Zurück