Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

15.07.2012 15:24 Uhr

JA zur Hansa-Fananleihe: Nur noch 1 Tag Zeit zu zeichnen

Im Zuge der Bemühungen rund um die Kampagne "Ja zum FCH" wurde dem Verein eine unbeschreibliche Welle der Unterstützung zuteil. Kreative Ideen zur Weiterentwicklung der Idee und nicht zuletzt finanzielle Hilfen für den F.C. Hansa "trudelten" sprichwörtlich aus aller Welt ein. Toll zu wissen, dass der Verein auf so eine treue Anhängerschaft und so viel entgegengebrachte Leidenschaft bauen kann.
Diese ist in den sportlich und finanziell schwierigen Zeiten des F.C. Hansa mehr denn je von enormer Bedeutung insbesondere für den Fortbestand des Vereins. Denn nicht zuletzt durch den Einsatz der vielen Hansa-Fans wurden nach der abgelaufenen Zweitligasaison große finanzielle Hilfen und Erleichterungen durch die Gläubiger des Klubs zugesichert.

Dass damit jedoch lediglich die Basis gelegt wurde versteht sich von selbst. Die zugesicherten Hilfen sind für jeden beim F.C. Hansa Verantwortung und Motivation zugleich, alles Erdenkliche zu tun um das „Flaggschiff aus MV“ auf Kurs zu halten. Doch ohne anhaltende Zusammenarbeit mit und Hilfe durch die Fans und Wirtschaftspartner lässt sich das große Ziel, den F.C. Hansa, wieder fest im deutschen Profifußball zu etablieren, nicht erreichen.

Eine Methode Ihren Herzensverein nachhaltig zu unterstützen, ist durch die Zeichnung der vor knapp einem Jahr ins Leben gerufenen Hansa-Fananleihe.  Dafür ist nur noch 1 Tag Zeit!
Eine Anleihe ist eine Sammelbezeichnung für Wertpapiere mit fester Verzinsung. Feste Verzinsung? Das bedeutet im Falle der Hansa-Fananleihe ein Zinssatz von 5% (!) pro Jahr. Im Falle eines zukünftigen Aufstieges in die 1. Bundesliga kommen noch einmal 2% hinzu, womit man bei einer Gesamtverzinsung von 7% pro gespieltem Jahr in der 1. Fußball-Bundesliga liegt. Die Laufzeit der Anleihe beträgt insgesamt 6 Jahre, läuft also noch bis zum 30. September 2017.

Diese Form der Unterstützung ist vor allem für jeden Fan und potenziellen Anleger daher so attraktiv, da sie nicht nur den F.C. Hansa direkt unterstützt sowohl die Lizenzspielermannschaft, als auch den Nachwuchs voranzubringen, sondern vor allem auch für den „Zeichner“ profitabel sein kann.
Zudem erhält man ein unvergleichliches Erinnerungsstück in Form einer Schmuckanleihe, die je nach eingesetztem Betrag auch noch in einem hochwertigen Rahmen zu Ihnen nach Hause kommt.

Die Hansa-Fananleihe ist in der Stückelung 100 EUR, 500 EUR, 1000 EUR und 1.965 EUR erhältlich.
Bei letztgenannter Anleihe handelt es sich um die „1965er-Anleihe“, deren Nennwert 1.965 EUR an das Gründungsjahr des F.C. Hansa Rostock erinnert. Mit Fotos, die die Geburtsstunde des Vereins dokumentieren, ist sie ein Muss für jeden Fan und ein echter Hingucker.
Der F.C. Hansa Rostock freut sich über jeden weiteren „Zeichner“ der Hansa-Fananleihe, der mit dem für ihn möglichen Betrag für den Erhalt des Vereins sorgt.
Außerdem bedanken wir uns bei allen bisher registrierten Anlegern für das entgegengebrachte Vertrauen und wissen ihren geleisteten Beitrag sehr hoch einzuschätzen.

Es gibt unterschiedliche Wege, eine Hansa-Fananleihe zu zeichnen. Zum einen ist dies Online unter folgendem Link möglich: http://hansa-fananleihe.de/jetzt-zeichnen.html.
Nicht zuletzt kann man auch durch einen persönlichen Gang zum F.C. Hansa Fan-Shop in der Breiten Straße 12-15, 18055 Rostock (geöffnet Montag bis Freitag 10 bis 20 Uhr, Samstag 10 bis 19 Uhr) oder zum Fanhaus des F.C. Hansa Rostock e.V. (Kopernikusstraße 17d, neben der Geschäftsstelle; geöffnet Dienstag und Donnerstag 10 bis 15 Uhr, Mittwoch 10 bis 17 Uhr, Freitag 10 bis 13 Uhr) eine Anleihe erwerben.

Es sind trotzdem Fragen offen geblieben? Dann wählen Sie einfach die Telefonnummer der Hansa-Fananleihe-Hotline: (0381) 4 99 99 55
Montag bis Donnerstag 10 bis 17 Uhr, Freitag 10 bis 15 Uhr.

Alle Information, häufig gestellte Fragen und weitere Materialien erhalten Sie HIER

Also sagen Sie „Ja zur Hansa-Fananleihe“!

 

Zurück