Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

08.02.2013 10:44 Uhr

Jede Stimme zählt: Wir lassen Hansa NIEMALS im Stich!

Das klassische Bild eines Hanseaten? Er ist in erster Linie stur und scheinbar völlig (gemüts-) kalt. Die tobende See, das Salzwasser und die knochenharte Arbeit haben ihm zugesetzt.
Schaut man jedoch hinter die Fassade, wird klar, dass der Hanseat ein stolzer Mensch voller Selbstbewusstsein und Ehrlichkeit ist. Er hat schon vieles erlebt und mitgemacht in seinem Leben.

Genauso wie wir Hansa-Fans. Natürlich könnten wir uns derzeit von unserem FCH abwenden. Sportlich und finanziell schaukelt die einst stolze Kogge im Meer momentan in Schräglage. Es herrscht scheinbar Flaute.
Jedoch weiß jeder Hanseat auch, dass es nur einen kleinen Windhauch braucht, der wieder einen Sturm entfachen kann. Es ist nicht still geworden um den Verein, nein. Der F.C. Hansa Rostock holt tief Luft und bläst zur Attacke!

Unsere Vereinshymne gibt dabei den Takt vor.
Für uns Hansa-Fans ist unsere Hymne mehr als nur ein paar Worte auf einem Stück Papier: „Wir lassen Hansa niemals im Stich – NIEMALS!“ Nach dieser Überzeugung leben wir!
Solltet ihr also zweifeln, zögern oder den Mut verlieren: Besinnt Euch darauf, warum ihr Hansa-Fans seid. Verliert nicht den Mut, sondern unterstützt in dieser schwierigen Phase erst recht Eure Farben!

Denn der F.C. Hansa Rostock ist mehr als ein Verein. Er verbindet die Menschen in Rostock, Mecklenburg-Vorpommern und über die Grenzen hinaus. Dabei spielen Herkunft und Generationsgrenzen keine Rolle. Wir sind alle geeint in der Liebe zu unserem F.C. Hansa Rostock!

Also, verbreitet das Hansa-Fieber, steckt Eure Mitmenschen mit der Begeisterung für die Kogge an und bringt sie am Sonnabend (09.02.2013, 14.00 Uhr) ALLE mit ins Stadion!
Seid der Wind, der den tosenden Sturm entfachen kann. Der Jubel-Orkan, der durch die DKB-Arena pfeift und dabei unsere Kogge wieder ins richtige Fahrwasser führt.

Hanseatisch stur glauben wir an unseren Verein und sind überzeugt davon, dass das Team eiskalt die Punkte gegen den SV Darmstadt 98 einfahren wird!
Stolz werden wir nach dem Spiel nach Hause gehen und Stück für Stück unser Selbstbewusstsein wiedererlangen.

Denn ganz ehrlich:

„Hansa Forever für alle Zeit,
Hansa Forever und für die Ewigkeit,
wir lassen Hansa niemals im Stich
Hansa für immer und unendlich!“

Zurück