Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

22.10.2010 13:48 Uhr

Jensen und Trybull im Kader für Dresden-Spiel

Nach dem heutigen Abschlusstraining ist der F.C. Hansa mit 18 Spielern in Richtung Dresden abgereist, wo morgen im Rudolf-Harbig-Stadion das Spitzenspiel der 3. Liga steigt. Mit an Bord des Hansa-Busses auch die Youngster Tom Trybull (17) und Pelle Jensen (18), die beide zum ersten Mal im Aufgebot stehen. Die A-Junioren sind aufgrund der personellen Sorgen in den Kader gerückt. Neben den drei Langzeitverletzten Dexter Langen, Matthias Holst und Stephan Gusche stehen Trainer Peter Vollmann auch Jörg Hahnel (Bandscheibe), Daniel Becker (Sprunggelenk), Lucas Albrecht (Angina) und Hendrik Großöhmichen (Zerrung) nicht zur Verfügung.

Eine Entscheidung über die Verpflichtung von Probetrainierer Martin Stoll hat der Hansa-Coach noch nicht gefällt. Der 27-jährige derzeit vereinslose Verteidiger wird in der kommenden Woche noch einmal in Rostock vorspielen. 

Zurück