Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

27.02.2009 21:14 Uhr

Jörg Hahnel: Wir haben immer noch genug Spiele

Obwohl Torhüter Jörg Hahnel gegen Rot-Weiss Ahlen ohne Gegentreffer blieb, reichte es auch diesmal nicht zum ersten Rückrundensieg für den F.C. Hansa. Der Hansa-Keeper ist dennoch optimistisch, dass seine Mannschaft die Kurve noch bekommen wird.

Hansa-Online: Wie beurteilst Du Eure Leistung beim 0:0 gegen Ahlen?
Hahnel: In der ersten Halbzeit haben wir zum Teil noch etwas zu ängstlich gespielt. Nach der Pause waren wir dann aber in der Lage, noch etwas draufzupacken, haben uns einige klare Chancen erspielt, nur leider das Tor nicht gemacht.

Hansa-Online: Und welche Auswirkungen hat das Ergebnis?
Hahnel: Bislang keine, denn weiterhin ist noch nichts entschieden. Wir sind weder auf- noch abgestiegen. Wir haben immer noch genug Spiele, in denen wir in die Erfolgsspur zurückkommen können.

Hansa-Online: Was macht Dir Mut, dass das gelingen wird?
Hahnel: Zum Beispiel, dass wir heute wieder einmal zu Null gespielt haben. Und dass wir gezeigt haben, dass die Leidenschaft vorhanden ist. Nur die Ergebnisse stimmten zuletzt ja leider nicht.

Zurück

  • sunmakersunmaker