Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

12.12.2013 11:04 Uhr

Julian Jakobs: Eine Vorlage, ein Tor, euer Spieler des 19. Spieltages!

Die Minuten 54 und 56 aus dem Spiel gegen den SV Wehen Wiesbaden wird Julian Jakobs so schnell wohl nicht vergessen. Zunächst noch als Vorbereiter für Johan Plats Treffer zum 2:0 im Einsatz, netzte „Jule“ nur 120 Sekunden später selbst und sorgte so am vergangenen Freitag für die vorzeitige Entscheidung über die Hessen. 3:1 hieß es am Ende für den F.C. Hansa. Dank euch gibt’s für den schnellen Rechtsaußen noch ein besonderes Geschenk oben drauf: Ihr habt ihn bei liga3-online.de zum Spieler des 19. Spieltages gewählt!

Deutlicher hätte der Sieg dabei kaum ausfallen können. 72% aller 4.200 Voter gaben Julian ihre Stimme! Weit abgeschlagen landeten Timo Ochs (20%) vom 1. FC Saarbrücken, Tammo Harder (4,2%) von Borussia Dortmund II und der Heidenheimer Patrick Mayer (3,8%) auf den weiteren Plätzen.

„Jule“ ist damit der dritte Hansa-Kicker hintereinander, der die Wahl zum Spieler des Spieltages bei liga3-online.de gewinnen konnte. Die Titel für die besten Spieler der Spieltage 17 und 18 erhielten zuvor bereits Denis-Danso Weidlich und David Blacha. Ob die Titel-Serie weiter ausgebaut werden kann, erfahrt ihr am Sonnabend (14.12.2013) 14 Uhr live in der DKB-Arena, wenn Hansa die SV Elversberg zum Tanz bittet.

Doch nicht nur Julian zeigte gegen Wehen Wiesbaden eine starke Vorstellung. Stellvertretend für die gute Mannschaftsleistung wurden neben Jakobs auch unser kompromissloser Abräumer Steven Ruprecht und Torschütze Johan Plat in die Kicker-„Elf des Tages“ beordert.
Damit stellte unsere Kogge an diesem Spieltag die meisten "Elf des Tages"-Spieler.

Zurück