Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

02.02.2011 14:58 Uhr

Kartenverkauf für das Spiel gegen Dynamo Dresden beginnt am 3. Februar

Der Verkauf der Eintrittskarten für das Spiel des F.C. Hansa Rostock gegen Dynamo Dresden (08.04. - 10.04.2011) beginnt am 3. Februar und erfolgt in mehreren Phasen. Vom 3. bis 20. Februar wird zunächst Vereinsmitgliedern ein Vorkaufsrecht eingeräumt. Bei Abgabe von maximal vier Tickets pro Person kann dieses Vorkaufsrecht im Fanshop in Rostock (Breite Str. 12-15), über die Homepage des F.C. Hansa (www.fc-hansa.de) und auch telefonisch unter 0381/3770120 (montags bis donnerstags von 10 bis 17 Uhr, freitags von 10 bis 15 Uhr) wahrgenommen werden.

Vom 23. Februar bis zum 13. März haben registrierte Kunden des F.C. Hansa die Möglichkeit, ebenfalls maximal 4 Tickets im Fanshop, über das Internet oder per Telefon zu erwerben. Der Termin für den Beginn des freien Kartenverkaufs wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Für das Spiel gegen Dynamo Dresden erhebt der F.C. Hansa einen Zuschlag in Höhe von einem Euro je Karte für die Nord- und Südtribüne (einschließlich Gästebereich) und den Familienblock auf der Osttribüne sowie von zwei Euro je Karte für die West- und Osttribüne (außer Familienblock). „Die Partie ist vom DFB als Spiel mit erhöhtem Risiko eingestuft worden. Die damit verbundenen zusätzlichen Sicherheitsvorkehrungen, u.a. eine höhere Anzahl an Ordnern, führen zu einem Kostenanstieg für den Verein, den wir mit diesem Zuschlag abfedern wollen“, erklärte Bernd Hofmann, Vorstandsvorsitzender des F.C. Hansa.

Tickets für das Spiel gegen den FC Carl Zeiss Jena am 2. April (Anstoß 14.00 Uhr) sind ab dem 3. Februar im Fanshop des F.C. Hansa, im Hansa-Sporthaus im Warnow Park in Lütten-Klein und über die Homepage des F.C. Hansa (www.fc-hansa.de) erhältlich. Bestellungen werden auch telefonisch unter 0381/3770120 entgegengenommen.

 

Zurück