Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

30.11.2009 15:51 Uhr

Koffi Kan Tobie Olie zum Probetraining in Rostock

Koffi Kan Tobie Olie von der Elfenbeinküste stellt sich beim Fußball-Zweitligisten F.C. Hansa Rostock vor. Der 25-jährige Mittelstürmer absolviert bis Freitag ein Probetraining bei den Hanseaten. Koffi Kan Tobie Olie ist 1,86 Meter groß, wiegt 78 Kilogramm und ist beidfüßig.

Derzeit steht Koffi Kan Tobie Olie beim Club Société Omnisports de l´Armée (Elfenbeinküste) unter Vertrag. In bisher acht Spielen erzielte er fünf Tore für den Club Société Omnisports de l´Armée. Zuvor spielte Koffi Kan Tobie Olie unter anderem für Africa Sports. Mit diesem Verein wurde er zwei Mal Landesmeister der Elfenbeinküste (2007 und 2008). In den beiden Meisterschafts-Spielzeiten markierte er in 34 Partien insgesamt 21 Treffer.

Zum Auftakt in die Trainingswoche standen zudem Hansa-Cheftrainer Andreas Zachhuber fast alle Spieler seines Kaders zur Verfügung. Bis auf den langzeitverletzten Dexter Langen (Reha nach Knie-Operation) absolvierte nur Bradley Carnell ein individuelles Programm. Sein Einsatz für das Heimspiel am Sonnabend (13.00 Uhr) gegen de 1. FC Kaiserslautern ist aber nicht gefährdet. Oliver Schröder nahm teilweise am Mannschaftstraining teil. Zuletzt musste Oliver Schröder wegen Oberschenkelproblemen im Spiel beim FSV Frankfurt pausieren.

Zurück