Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

03.08.2010 17:43 Uhr

Konstruktiver Gedankenaustausch

Kooperativ, konstruktiv, kritisch – der turnusmäßige Gedankenaustausch zwischen dem Vorstand des F.C. Hansa Rostock und seinem Hauptsponsor Veolia fand am Dienstag in angenehmer Atmosphäre statt und war von gegenseitigem Respekt und Vertrauen gekennzeichnet.

Bernd Hofmann erörterte dabei als Vorstandsvorsitzender des F.C. Hansa Möglichkeiten der Zusammenarbeit und denkbare Synergieeffekte mit Dr. Knaape als Vertreter des wichtigsten wirtschaftlichen Partners. Natürlich nahm in diesem Gespräch auch der erfolgreiche Saisonstart in der 3. Liga sowie die Entwicklung der Fanarbeit einen angemessenen Raum ein.

Bernd Hofmann erläuterte in diesem Zusammenhang, dass der F.C. Hansa Rostock nach vereinzeltem Abbrennen von Bengalos beim Derby in Erfurt die Täter ermitteln will und sie von der überwiegenden Anzahl friedlicher Anhänger zu eliminieren versucht. Dr. Knaape brachte erneut zum Ausdruck, dass sein Unternehmen das Verhalten der Hansa-Zuschauer und die Entwicklung der Fanszene aufmerksam verfolgt und angesichts der offensiven Vorgehensweise des Vereins erfreuliche Tendenzen erkennt.

 

 

Zurück