Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

18.03.2015 16:02 Uhr

"Kransdorfer Kraniche" überraschen Profis nach der Trainingseinheit

Nach der ersten Einheit der neuen Trainingswoche wurden unsere Hansa-Profis von unseren offiziellem Hansa-Fanclub und Kooperationspartner "Insel e.V. Kransdorf" besucht, deren Mitglieder schon gespannt vor dem Trainingsplatz an der "Süd" gewartet haben.

Im vergangenen Jahr schlossen der F.C. Hansa Rostock und der "Insel e.V. Kransdorf" einen Kooperationsvertrag (zum Text). Ziel der beiden Vereine ist es, die Teilhabe von Menschen mit Handicap am gesellschaftlichen Leben sowie Inklusion, also das Zusammenkommen von Menschen mit und ohne Handicap, zu fördern und den Gemeinschaftssinn vorzuleben.

Nachdem die "Kransdorfer Kraniche" die jeweiligen Trainingsinhalte beobachteten und analysierten, stand im Anschluss des Trainings die Autogrammjagd auf dem Programm. Ikeng, Ziemer & Co nahmen sich ausgiebig Zeit für unseren Kooperationspartner und erfüllten jeden Autogramm- und Fotowunsch.

Zurück

  • sunmakersunmaker